Print this page

Dom, Krypta mit Lautsprecher, Gemälde Provenzani

Es steht auf einem dramatischen Treppe und wurde zwischen 1666 und 1703 erbaut. Der Autor des Projektes war es wahrscheinlich der Architekt Bildhauer Jesuit Fra Angelo Italien. Es hat eine Basilika mit drei Schiffen und einem Querschiff mit einer Kuppel zwischen den Längswänden an den Seiten und verfügt auch über zwei Lautsprecher für einen weniger überfüllten Gottesdiensten und widmet sich der SS. Sacramento und der SS. Rosario. Die imposante Fassade des gelbbraune Stein von zwei Glockentürmen Stand-alone flankiert wird, nicht entweder mit der Innen-oder der städtischen Umwelt, so bescheiden in seinen Bauwerken zu korrelieren, sondern mit der Natur ein aufgrund seiner Lage auf einem Hügel in einer beherrschenden Stellung durch eine große Treppe, die die Basis der figurativen Formen erweitert.


  Im Inneren befinden sich Gemälde von Domenico Provenzano, der in Palma geboren wurde und gilt als einer der besten Schüler von Vito D'Anna. Um das Grab des Astronomen Giovanni Battista Odierna beobachten. Heute ist der Breakdown-Spektroskopie als ein Wissenschaftler hat die Sonne, bevor Newton beschrieb als erster die Fliege Facettenauge und den Mechanismus der giftigen Zahn der Viper '.

Image Gallery

Add comment


FaLang translation system by Faboba